09/07/2013
Hits: 397

Hallo und Good Darts beim DC Taraxacuma

by Super User

Es begab sich einst zur Halloween Nacht anno 1987, als sich vier tapfere Mannen einsam in das hintere Verließ der Gruselkneipe Holzwurm einkerkern ließen. Allen Gerüchten zum Trotz begangen die Furchtlosen keine Geisterbeschwörung – denn die fliegenden Geister, die sie riefen, waren irdischer Natur: Auferstanden ward zum 1. November ein junger Dartclub, der sich im Laufe der Zeit aufmachen sollte, nicht unbekannt und namenlos in den Gefilden der deutschen Dartszene umherzuwandeln.
Nun galt es für die Gründer die erste und bis dato schwerste Hürde im ereignisreichen Vereinsdasein zu nehmen: „Wie soll er wohl heißen – unser Club?“, fragte sich das damalige Quartett bei gedämpftem Schein, üppigem, kaltem Büfett sowie nieder- und hochprozentigen „Erfrischungs- und Erleuchtungsgetränken“, die Licht durch die unendlichen Nebel-, Rauch-, sprich Tabakschwaden bringen sollten.
Zum Glockenschlag der Geisterstunde und nach langem Hadern und Ringen musste die Entscheidung fallen:
Taraxacuma lautete der Name – und die Unwissenheit fiel wie Schuppen von den Augen.
Denn seit überlieferter Zeit war landauf, landab bekannt: Der Flug einer Pusteblume, so die Übersetzung aus der „toten Sprache“, ist sich gleich dem Flug eines Darts. So wurde der Löwenzahn Namensgeber des Vereins aus dem nordbadischen Huttenheim.
Die Jahre wanderten durchs Land, und viele Anhänger schlossen sich dem Taraxacuma-Zirkel an, beseelt von der Freude des Spiels, ereifert von der Herausforderung und den Erfolgen im Sport und erfreut von der Kameradschaft im Club, die alljährlich im Jahresabschluss einen Höhepunkt fand.
Nach vorn gerichtet ist nun der Blick, auf die Aufgaben, die die Zukunft mit sich bringen wird. Aber wie es auch immer kommen mag: Ein „Good Darts“ auf den Lippen und ein faires Spiel werden die Taraxacuma-Teams stets begleiten.

 

 

 

 

 

Der Vorstand

 

1.Vorstand

Dieter "Ritchy" Richard

2. Vorstand

Thomas Steiner

Kassenwart

Stefan Steinle

Schriftführerin

Jutta Werner
   
Sportwart Alexander Wirth & Tobias Seibert
Abteilungsleiterin E-Dart Susanne „Susl“ Schmidt
Jugendwart Kay Kammerer

 

Pressestimmen über den Club

BNN Mai 2005
Deutlicher Favorit - Huttenheim wird immer mehr zur Darthochburg

Stadtanzeiger Juli 2004
Huttenheim ist Deutscher Vizemeister

BNN Mai 2004
Dart kein Kneipensport

BNN Mai 2004
Schafft Mannschaft Meistertitel?

BNN November 2003
Dart-Club führt Bundesliga an

Stadtanzeiger Juli 2003
Huttenheim triumphiert bei den deutschen Meisterschaften

BNN Juli 2003
Dartclub feiert den deutschen Pokalsieg

BNN Mai 2003
Deutsche Elite - "Pusteblümler" sind in Dartszene ganz weit oben

Stadtanzeiger Juni 1998
Huttenheim stellt den Deutschen Vizemeister im Dartsport

BNN Landkreis 1995
Huttenheim ist Darthochburg

 

 

In Gedenken

 

 

Josef Wendelin Fuchs,
geb. 5.12.52   + 7.7.09,
 verheiratet, eine Tochter

Mitglied seit 1988. Als aktiver Spieler bis zuletzt gespielt. Wenn der Dart Club ihn gebraucht hat, hat er auch schon mal
eine betriebliche Weihnachtsfeier und sogar einmal einen Familiengeburtstag sausen lassen.

 Kurz gesagt, er wird uns fehlen.

 

 

Thomas „Nello“ Klein + 13.11.1988

Gründungsmitglied und erster Präsident.